Etliche Umbauten ließ ein 20-Jähriger an seinem Audi durchführen. Bei einer Kontrolle Samstagnacht gegen 2 Uhr stellten die Beamten der Kronacher Polizei fest, dass einige davon jedoch in den Fahrzeugpapieren nicht eingetragen und somit nicht zulässig waren. Aufgrund des augenscheinlich verkehrsunsicheren Zustandes des Fahrzeuges wurde dieses zur Erstellung eines Gutachtens sichergestellt. Auf den jungen Mann werden nun nicht nur wegen der zu erwartenden Strafe erhebliche Mehrkosten zukommen. pol