Neuer Abteilungsleiter Unternehmenskommunikation und -marketing der NürnbergMesse wird ab 15. April der Herzogenauracher Ulf Santjer (52). Er war zuletzt Pressechef beim Sportartikelunternehmen Puma in Herzogenaurach und wechselt nun ins Messezentrum Nürnberg. So heißt es in einer Pressemitteilung aus Nürnberg.

Santjer verantwortet in dieser Funktion somit nicht nur die externe und interne Kommunikation des Unternehmens, sondern auch die Markenstrategie. CEO Peter Ottmann freut sich schon auf die Zusammenarbeit: "Mit Ulf Santjer verstärkt uns ein echter Marketing- und PR-Profi, der bereits bei Puma seine Kompetenzen im internationalen Umfeld bestens nachgewiesen hat." Und Ottmanns CEO-Kollege Roland Fleck betont: "Gerade die Corona-Krise verdeutlicht, wie wertvoll eine professionelle Kommunikation ist. Hier verstärkt Ulf Santjer unser erfolgreiches Team um Thomas Koch hervorragend."

Champions-League

Ulf Santjer, der direkt an Thomas Koch als Mitglied der Geschäftsleitung berichtet, freut sich schon auf die Herausforderungen der Messewirtschaft: "Die NürnbergMesse spielt in der Champions League der europäischen Messegesellschaften. Ich möchte gerne meinen Beitrag zum weiteren Unternehmenserfolg leisten und den Wachstumskurs nicht nur in der Metropolregion Nürnberg, sondern auch auf nationaler Ebene und im Ausland bestmöglich unterstützen", sagte er. red