Rund 1500 Euro Sachschaden entstanden zwischen 1. Juni und 25. November an mehreren abgestellten Fahrzeugen auf einer Lagerfläche im Strössendorfer Weg. Der 51-jährige Besitzer gab an, dass in den letzten Wochen und Monaten eine Vielzahl an Fahrzeugteilen entwendet oder beschädigt worden seien. Hierbei stellte er auch das Fehlen von insgesamt sechs Felgen fest. Videokameras zur Überwachung des Grundstücks sind ebenfalls gestohlen worden. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Lichtenfels unter der Telefonnummer 09571/9520-0.