Besonders cool wollte wohl ein 19-Jähriger rüberkommen. Er befuhr mit seinem BMW rasant die Bahnhofstraße. Allerdings setzte er aufgrund seiner Geschwindigkeit am Bahnübergang mit der Front seines Pkw auf. Er verlor die Kontrolle über sein Gefährt und schließlich kam der BMW an einem Lichtmast zum Stehen. Seinen Fahrstil überstand der junge Mann unverletzt. Allerdings musste der schon in die Jahre gekommene BMW abgeschleppt werden. pol