Zu einem schweren Unfall ist es am Dienstag, gegen 14.45 Uhr, auf der B 287 von Nüdlingen in Richtung Bad Kissingen gekommen. Ein 27-jähriger VW-Fahrer wollte in der Kurve einen Lkw überholen und übersah dabei einen entgegenkommenden BMW, heißt es im Bericht der Polizei. Beide Fahrer hätten zwar noch versucht zu bremsen, konnten den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Bei der Kollision wurden die beiden Autos in die Leitplanke gedrückt. Der Schaden beläuft sich auf circa 10 300 Euro, schätzt die Polizei. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Bei dem Unfall wurde die Beifahrerin des BMW leicht verletzt. pol