Ein 50-jähriger Wohnmobil-Fahrer setzte am Freitagmittag auf der A 70 bei Oberhaid zum Überholen an und übersah dabei einen bereits auf dem linken Fahrstreifen fahrenden 60-jährigen Ford-Fahrer. Bei der Kollision entstand Sachschaden in Höhe von rund 4000 Euro. Verletzte waren bei dem Unfall zum Glück nicht zu beklagen, berichtet die Polizei. pol