Am Samstag, 8. September, findet auf der Giechburg ein Multivisionsabend über Russland statt. Die Teilnehmer begleiten Sepp Martin und Anneliese Martin in den tiefen russischen Winter. Beginn ist um 18 Uhr. red