Im Lernwerk Volkersberg findet von Donnerstag, 8., bis Freitag, 9. Oktober, eine Einführung in das Enneagramm statt. Die Welt, wie wir sie kennen, ist "ver-rückt". Es ist (fast) nichts mehr an dem Platz, an dem es vorher war. Die durch Corona verursachte Lage empfindet der eine als totale Krise, die ihm den Boden unter den Füßen wegzieht. Der andere geht jedoch locker damit um und sieht die Chance zur Veränderung. Wie kommt es, dass Menschen so unterschiedlich auf Krisen reagieren und was bedeutet dies für Führungskräfte? Eine Deutung bietet die Typenlehre des Enneagramms. Diese zeigt neun verschiedene Typen auf und hilft zu verstehen, wie jeder einzelne der neun denkt, fühlt, handelt und eine Krise bewältigt. Nähere Infos zum Kurs gibt es im Lernwerk, Tel.: 09741/913 232, oder per Mail an lernwerk@volkersberg.de. sek