Hof — Erstmalig fand am vergangenen Wochenende das ein Ü30-Fußball-Turnier der Frauen in Oberfranken statt. Der gastgebende FFC Hof konnte hierzu insgesamt sechs Teams mit über 50 Spielerinnen begrüßen, die das Turnier zu einem vollen Erfolg werden ließen. Im Modus Jeder-gegen-jeden stand vor allem der Spaß am Spiel im Vordergrund, und so war es nicht verwunderlich, dass die zahlreichen Zuschauer technisch anspruchsvollen Fußball mit teilweise sehenswert herausgespielten Toren zu sehen bekamen.
Am Ende sicherten sich die "Stützstrümpf" vom SV Frensdorf souverän und ungeschlagen den Titel des ersten oberfränkischen Ü30-Meister und durften sich über den Wanderpokal freuen. red


Endstand

1. Stützstrümpf SV Frensdorf, 2. Die Junggebliebenen FFC Hof, 3. In den besten Jahren FFC Hof, 4. Die Ladies vom Berch SpVgg Döbra, 5. Schwabthaler SV, 6. Krampfadergeschwader FC Vorwärts Röslau