Kronach — Nach der viel beachteten Ausstellung mit Malerei von Bärbel und Horst Kießling präsentiert Ingo Cesaro in der Galerie EINblicke im Servicezentrum des Finanzamtes Kronach Arbeiten seines Künstlerfreundes Udo Rödel aus Münchberg.
Der 1947 in Marktleugast geborene Maler, Zeichner und Bildhauer Rödel lebt und arbeitet in Münchberg. Er ist hier in Oberfranken kein Unbekannter. Auch nicht in Kronach, wo er bisher zweimal mit Einzelausstellungen vertreten war. In der neuen Ausstellung, die er "Apokalypse 2015" betitelt, zeigt er Malerei und Zeichnungen. Udo Rödel - wie er selbst sagt - sucht und findet seine Objekte, Ideen auf Halden, in Papierkörben, auf Plakatwänden, in Resten von Illustrierten, nicht beachtet, achtlos weggeworfen.