Im ersten Abschnitt präsentierte sich der TVE II stark, was vor allem an einer wieder einmal toll aufgelegten Abwehrreihe lag. Im Angriff lenkte Johannes Geuß das Spiel der Eberner, und Robert Witzgall war als sicherer Siebenmeter-Schütze erfolgreich. In der zweiten Halbzeit konnte der TVE allerdings nicht mehr daran anknüpfen und musste sich mit 21:25 geschlagen geben.
Es war dennoch eine erfolgreiche Saison der Zweiten Herrenmannschaft, die mit einer tollen Einstellung und viel Spaß am Handball zahlreiche Siege einfuhr und sich im Vergleich zum Vorjahr wiederum verbessert präsentierte. Darauf möchte sie in der neuen Spielzeit wieder aufbauen. - Tore für Ebern: Witzgall (7/6), L. Geuß (5), J. Geuß (3), Hohmann (2), Deublein (1), Geuß (1), Kuczera (1), Plott (1) di