Bei den bayerischen Einzelmeisterschaften im Trampolinturnen in Bayreuth zeigten die Mädchen vom TV Burgkunstadt ihr Können und sicherten sich ordentliche Platzierungen im stark besetzten Feld.

In der Wettkampfklasse bis 12 Jahre wurde Emelie Hahn 13., Leni Schlee 17. und ihre Schwester Hanna Schlee 20. Bei den Mädchen beziehungsweise Frauen ab 17 Jahren wurde Lara Bornschlegel 14. Sie hatte Pech, als sie bei einer ihrer Übungen das Randpolster des Trampolins berührte und dafür Punktabzüge bekam. In der Vereinswertung landete der TVB auf Platz 12. heu