Eine umfangreiche Tagesordnung erwartet den Bau- und Umweltausschuss der Stadt Haßfurt in seiner nächsten Sitzung. Sie findet am Dienstag, 21. Januar, statt. Beginn ist um 16 Uhr im Rathaus.

Neben zahlreichen privaten und gewerblichen Bauvorhaben steht die Errichtung einer Einfachsporthalle auf einem Grundstück am Lengfeldweg nahe dem TV-Gelände auf dem Programm. Das ist quasi der "Ersatz" für den einst geplanten Sportpark Eichelsee, den der Turnverein Haßfurt wegen seiner hohen Kosten und nach einer kontroversen Diskussion in Stadt und Stadtrat aufgegeben hatte. Der Sitzung des Bauausschusses geht eine Ortsbesichtigung zur Dorferneuerung Wülflingen voraus. Treffpunkt hierzu ist um 14.50 Uhr auf dem Rathausvorplatz. ks