Das Haßberge-Derby in der 3. Tischtennis-Bezirksliga Unterfranken Ost in Kleinmünster ging mit 9:4 recht klar an den TTC Sand.


3. Bezirksliga Ost Herren

SV Kleinmünster -
TTC Sand 4:9

Im Nachbarduell kam der SV Kleinmünster nach Siegen von Alexander Niedt/ Wolfgang Weber, Herbert Dünninger (2) und Weber nicht über ein 4:9 hinaus. Der in Bestbesetzung angetretene TTC Sand gewann durch Punkte von Andreas Schick/ Rainer Schorr, Harald Steif/Alfred Schmitt, Schick, Andreas Wittig, Detlef Strasser (2), Schorr, Steif und Schmitt.


1. Kreisliga Herren

SV Kleinmünster II -
TTC Kerbfeld II 6:9

Nach einer klaren 6:1-Führung gab der TTC Kerbfeld vier Spiele in Serie ab, fing sich aber wieder und erzielte einen verdienten Sieg. Für Kleinmünster punkteten Kurt Niedt/Oliver Weber im Doppel, sowie im Einzel Kurt Niedt, Weber, Heiko Niedt, Daniel Krenn und Marco Kraft.

TV Haßfurt -
DJK Happertshausen 7:9

Im Verfolgerduell um den zweiten Tabellenplatz gab es die erwartet spannende Begegnung. Beide Mannschaften traten in Bestbesetzung an und schenkten sich bis zum letzten Ballwechsel nichts. Am Ende erzielte die DJK Happertshausen einen glücklichen 9:7-Sieg wie schon in der Vorrunde. Die Punkte für den TV Haßfurt erzielten Martin Körner/Klaus Merkel, Felix Kramer/Thomas Pfeuffer, Körner (2), Kramer und Siegbert Veith (2).

SV Kleinmünster II -
TV Hofheim 5:9

Eine ordentliche Leistung zeigte der Tabellenletzte, musste sich aber am Ende trotz der Siege von Kurt Niedt/Oliver Weber, Kurt Niedt, Weber, Michael Kocian und Heiko Niedt geschlagen geben. Für den TV Hofheim gewannen Erhard Scholpp/Andreas Walter, Eugen Kneuer/Daniel Welther, Scholpp (2), Michael Götz, Robert Koch, Kneuer (2) und Welther.

FC Knetzgau -
DJK Happertshausen 9:2

Keine Blöße gab sich der Spitzenreiter gegen den ersatzgeschwächten Tabellenzweiten. Lediglich die beiden Spitzendoppel, sowie die Spiele im ersten Paarkreuz waren hart umkämpft. Für Knetzgau siegten Michael Troll/Berthold Kutschera, Jonas Griebel/Thomas Fichtner, Kai Jakob (2), Griebel, Troll, Kutschera, Wolfgang Huttner und Fichtner.
TTC Sand II -
TV Haßfurt II 9:0

Ein glatter Sieg gelang dem TTC Sand II gegen die nur zu fünft angetretene Reserve des TV Haßfurt durch Punkte von Meik Lutz/Sarah Vestner, Markus Neumer/Andreas Graser, Lutz, Neumer, Graser, Lam Nguyen und Mario Ganter. ba