Alexanderhütte — Von den Kronacher Teams in der 2. Bezirksliga Ost war diesmal nur der TTC Alexanderhütte im Einsatz.

TTC Alexanderhütte -
TTC Hof 9:4

Der Tabellenführer aus Hof musste ersatzgeschwächt in diese Partie gehen. Die Hüttner versuchten dies von Anfang auszunutzen und konnten auch zwei Doppel gewinnen. Vor allem das Peterhänsel-Duo zeigte Nervenstärke und siegte hauchdünn.
Nichts anbrennen ließen Mario Schmidt und Klaus Knabner, die ihre Gegenüber klar besiegten. Eine hervorragende Leistung lieferte Michael Peterhänsel gegen Babka ab und besorgte das 5:1. Die führung baute Rene Haker mit geschicktem Spiel aus. Nichts zu holen gab es für Marco Peterhänsel und Martin Haag, wodurch Hof auf 3:6 verkürzen konnte. Auch in ihren zweiten Einzeln war auf Schmidt und Knabner Verlass. Michael Peterhänsel krönte anschließend seine starke Leistung mit dem Siegpunkt für die Hüttner.
Ergebnisse: Schmidt/Haker - Schneider/Gabel 3:0, Knabner/ Haag - Neumann/Babka 0:3, Peterhänsel/Peterhänsel - Simon/Rill 3:2, Schmidt - Schneider 3:0, Knabner - Neumann 3:0, Haker - Simon 3:1, Mi. Peterhänsel - Babka 3:2, Ma. Peterhänsel - Rill 0:3, Haag - Gabel 0:3, Schmidt - Neumann 3:0, Knabner - Schneider 3:0, Haker - Babka 1:3, Mi. Peterhänsel - Simon 3:1. kna