Zum Auftaktspiel in der Landesliga Nord empfing die SG Post Franken/CT Coburg die Frauen vom TV Eibach. Die Coburgerinnen mussten auf vier Ersatzspielerinnen zurückgreifen, schlugen sich aber tapfer.
Ein Unentschieden war sogar möglich. Letztlich hatten die Gäste das Glück auf ihrer Seite und gewannen mit 5:3 Punkten.
SG Post Franken/CT Coburg - TV Eibach 3:5 (3166:3268): Margot Schumann - Petra Fuchs 1:0 (3:1; 561:538); Barbara Kessel - Daniela Bulikiewicz 0:1 (2:2; 513:553); Uschi Beyer - Victoria Fuchs 1:0 (2:2; 539:521); Ulla Schubert-Nothas - Tina Hußendörfer 0:1 (0:4; 480:590); Juliane Geyer - Manuela Urban 1:0 (3:1; 547:514); Katrin Stöhr - Tanja Kergl 0:1 (1:3; 526:552). kst