Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy stehen im Mittelpunkt eines Konzertes am Donnerstag, 11. August, um 16.15 Uhr im Mediensaal Therapieebene 04 in der Geriatrie Coburg. Die Musiker Martin Rank (Klavier), Frithjof Greiner (Violine) und Prof. Jens Horbach (Violoncello) möchten die Patienten und weitere Musikbegeisterte als Trio mit ihren Stücken verzaubern. Gespielt werden Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy wie zum Beispiel "Molto Allegro agitato" oder "Andante con moto tranquillo". Der Eintritt ist wie immer frei. Foto: I. Tauschke