Zum Tag der Milchkuh am Mittwoch, 22. November, um 9 Uhr im Gasthof "Goldene Rose" in Grub am Forst treffen sich die Milchviehhalter, um sich mit der Frage auseinanderzusetzen, wie Antibiotikaeinsatz bei Milchkühen durch gezielte Fütterung und ausgeklügeltes Management reduziert werden kann. Das AELF Coburg und die Fortbildungsverbände VLM und VLF laden ein. red