Forchheim/Gosberg — Die Bürgerinitiative "ForUm B 470", die Gemeinde Pinzberg sowie die Stadt Forchheim laden alle, die sich für den Bau der Ostspange der Südumgehung entschieden haben, zu einem Initiativabend am Dienstag, 17. November, um 18.30 Uhr, in das Gasthaus Schuhmann in Gosberg, Kersbacher Straße 1, ein.
Als Redner haben nach Angaben der Veranstalter die folgenden Personen ihr Erscheinen zugesagt: MdB Thomas Silberhorn (CSU), die Landtagsabgeordneten Michael Hofmann (CSU) und Thorsten Glauber (FW), Landrat Hermann Ulm, Pinzbergs Bürgermeister Reinhard Seeber (CSU) sowie der Forchheimer Oberbürgermeister Franz Stumpf (CSU/WUO).
Den Abend moderiert Marcus Steuerer. "Wir freuen uns über das Erscheinen. Anregungen zur Verstärkung unserer Initiative werden gern angenommen", heißt es in der Mitteilung der Veranstalter weiter. red