Gegen den bislang noch verlustpunktfreien TC Weiß-Rot Coburg gelang den Tennis-Damen des TC Trebgast ein 6:3-Heimerfolg und damit der zweite Saisonsieg in der Tennis-Bezirksliga. Die vierte Niederlage mussten die Herren beim 1:8 in Markt Heiligenstadt einstecken.


Damen-Bezirksliga

TC Trebgast -
TC Weiß-Rot Coburg 6:3
Nach drei Niederlagen klappte es wieder mit einem Sieg: Alle Trebgaster Damen zeigten sich stark formverbessert und entschlossen, den drohenden Abstieg abzuwenden. Wieder einmal zeigten besonders Mannschaftsführerin Petra Steindecker und Lena Haas eine tolle Leistung und entschieden ihre Einzel klar für sich.
Die weiteren Punkte für die Gastgeber verbuchten Birgit Ocker und Lea Fischer, so dass es nach den Einzeln 4:2 für Trebgast stand. Die Doppel Steindecker/Ocker und Haas/Fischer hielten in hochklassigen Matches den Erfolg für Trebgast fest. Jetzt soll am kommenden Wochenende beim Derby in Stadtsteinach der Klassenerhalt gesichert werden.
Ergebnisse: Steindecker - Nele Abeska 6:2, 6:2; Sünkel ( w.o.) - Fahr; Ocker - Feiler 6:2, 6:2; Brandl - Kim Abeska 1:6, 1:6; Haas - Lutz 6:1, 6:0; Fischer - Hammerschmidt 2:6, 6:1, 10:4;
Steindecker/Ocker - N. Abeska/Feiler 6:1, 6:1; Brandl/Riediger - Fahr/Lutz 2:6, 1:6; Haas/Fischer - K. Abeska/Hammerschmidt 6:3, 6:3


Herren-40 Bezirksliga

TC Trebgast -
TC Weiß-Rot Coburg 3:6

Für die Gäste aus Coburg stand vor diesem Spieltag nur ein Saisonsieg zu Buche, doch zeigten sie in Bestbesetzung eine gute Mannschaftsleistung. So punkteten nur Thorsten Fröhlich und Wolfgang Balzer für Trebgast, während Ingo Haumer (verletzungsbedingt), Andreas Engl und Markus Köppel deutliche Niederlagen einstecken mussten. Marc Brückner schnupperte am Sieg, musste die Punkte aber dem Coburger Stefan Gast überlassen. In den abschließenden Doppeln reichte der Erfolg von Brückner/Fröhlich nicht aus, um das Blatt zu wenden.
Ergebnisse: Haumer (w.o.) - Dvorsek 0:2; Engl - Hunger 1:6, 0:6; Köppel - Schmidt 1:6, 2:6; Brückner - Gast 6.7, 5:7; Fröhlich - Wulf 7:6, 6:3; Balzer - Gumpert 7:6, 6:2; Köppel/Schoberth - Dvorsek/Hunger 2:6, 2:6; Engl/Balzer - Schmidt/Gast 0:6, 0:6; Brückner/Fröhlich - Dötschel/de Vries 6:1, 6:1


Herren-Bezirksklasse 2

SC Markt Heiligenstadt -
TC Trebgast 8:1

Das deutliche Ergebnis täuscht etwas über die Spielverläufe hinweg, da fast alle Einzel umkämpft waren. So verloren Markus Köppel und Ferdinand Teufel unglücklich ihre Matches. Es blieb dem jüngsten Mannschaftsmitglied, Moritz Gutzeit, vorbehalten, den Ehrenpunkt zu holen. Nach fünf Niederlagen in den Einzeln war die Luft raus und die Doppel gingen alle an die Gastgeber. red
Ergebnisse: Göller - Engl 6:2, 6:4; Irmer - Köppel 6:4, 7:6; Reichenberg - Rumler 6:1, 6:3; Daum - Teufel 6:4, 7:6; Hartmann - Gutzeit 5:7, 3:6; Schmittroth - Fischer 6:1, 6:1; Irmer/Daum - Engl/Rumler (w.o.); Göller/Schmittroth - Köppel/Gutzeit 6:1, 6:2; Reichenberg/Hartmann - Teufel/Fischer 6:3, 6:4 red