Der Serviceclub Ladies Circle Kulmbach lädt am Donnerstag, 23. November, ab 19 Uhr zu einem Informationsabend über "Lacrima" in das Vereinszimmer des Mönchshof-Bräuhauses, Hofer Straße 20, ein. Der Verlust eines Elternteils, eines Bruders oder einer Schwester durch den Tod ist für Kinder und Jugendliche ein schwerer Schock. "Lacrima" begleitet sie bei ihrer Trauerarbeit und bietet Hilfe in den verschiedenen Trauerphasen. "Lacrima" möchte Aufklärungsarbeit leisten, denn oft wissen Eltern oder Bezugspersonen nicht, wie sie mit trauernden Kindern und Jugendlichen umgehen sollen. Sie möchten sie schützen, indem sie das Thema aussparen. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass Kinder die Wahrheit wissen wollen und brauchen. "Lacrima" plant auch in Kulmbach den Aufbau einer entsprechenden Einrichtung. Ladies Circle möchte auf diese wichtige Arbeit aufmerksam machen und lädt deshalb zu einem Informationsabend mit Vera Swaris, Ansprechpartnerin für "Lacrima" in Oberfranken, ein. red