Totalschaden in Höhe von 5000 Euro ist an einem geparkten Citroën entstanden, als ihm ein Traktor am Dienstag, 13. Oktober, 8.30 Uhr gegen das Heck fuhr. Wie die Polizei schildert, wollte der Fahrer eines Traktors mit Anhänger eigentlich an dem Pkw vorbeifahren. Wegen Gegenverkehrs zog er mit seinem Gespann wieder nach rechts, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß gegen den Citroën. Am Traktor entstand kein Schaden, heißt es in der Pressemitteilung. pol