Eine Beschädigung an einem Maschendrahtzaun meldete ein Grundstückseigentümer am Dienstag gegen 19.30 Uhr, teilte die Polizei Hammelburg mit. Der Fahrer eines Traktors war mit seinem angehängten Arbeitsgerät an dem Zaun hängengeblieben, wobei er diesen beschädigte. Ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern, hatte er sich vom Unfallort entfernt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 300 Euro. Die Polizeiinspektion Hammelburg hat die Ermittlungen aufgenommen. pol