Im Rahmen der seit 2017 bestehenden Gesundheitspartnerschaft mit Borussia Dortmund veranstaltet die Innungskrankenkasse einen kostenfreien Trainingskurs der BVB-Evonik-Fußballakademie beim FC Herzogenaurach.

In den Osterferien

Der Kurs für Kinder im Alter von zehn bis 13 Jahren findet in den Osterferien statt. Für insgesamt 64 Kinder stehen fünf abwechslungsreiche Trainingseinheiten á 90 Minuten an.

Alle am Trainingskurs teilnehmenden Kids erhalten eine Trainingsausrüstung vom Sportartikelanbieter und -hersteller Puma, bestehend aus einem exklusiven BVB-Trainingsshirt, Hose und Stutzen und einer BVB-Trinkflasche, heißt es in einer Pressemitteilung.

Zum krönenden Abschluss erhalten alle Kicker als Erinnerung schwarz-gelbe Medaillen und Urkunden. 32 der insgesamt 64 Teilnehmerplätze stehen dem Ausrichterverein zur Verfügung. Die weiteren Plätze werden an sportbegeisterte Kinder im Alter von zehn bis 13 Jahren verlost, die sich bis zum 2. März mit ihrem Fußball-Move via Video bewerben können - ganz egal ob Torschuss, Trick oder Handshake, mit deinem Fußball-Freund oder alleine.

Alle weitere Infos können unter www.ikk-classic.de/training eingesehen werden. red