Weismain — Der SCW Obermain hat die Weichen für die kommende Fußball-Saison gestellt und die Zusammenarbeit mit Trainer Jochen Riedel und Assistent Klaus Schreppel für die Spielzeit 2015/16 verlängert. "Wir möchten unseren gemeinsamen, erfolgreichen Weg weitergehen und das mittelfristige Ziel Bezirksliga auch zukünftig kontinuierlich verfolgen", sagt Spielleiter Georg Pitterich zur frühzeitigen Entscheidung. Dabei möchten die Weismainer auch in nächster Zeit eine attraktive Adresse für junge Einheimische und Spieler aus der näheren Umgebung sein. Neben den Planungen für die kommenden Jahre läuft beim derzeitigen Vierten der Kreisliga Kronach derzeit auch die Vorbereitung auf die Rückrunde auf Hochtouren. Trotz teilweise schwieriger Bedingungen konnten bereits drei Testspiele absolviert werden: gegen den TSV Thurnau (3:3), den TSV Marktzeuln (3:5) und den TSV Staffelstein (0:0). Außerdem wurde auf dem heimischen Sportgelände ein Trainingslager abgehalten.
Zwei weitere Tests gegen Kreisligisten (Freitag, 6. März, 18.30 Uhr, gegen den Schwabthaler SV und Samstag, 7. März, 14 Uhr, gegen den SV Heilgersdorf) runden die Vorbereitungsphase ab. Das erste Punktspiel steht am 15. März beim TSV Steinberg auf dem Programm. asch