Der St.-Josef-Verein Reuth veranstaltet am Sonntag, 2. April, den traditionellen Kreuzweg zum Auerberg. Der Kreuzweg beginnt um 14 Uhr mit der Segnung der restaurierten Ölberggruppe an der alten Kirche in Reuth. Einladung ergeht an alle Mitglieder. red