Am späten Freitagabend war eine 50 Jahre alte Mercedesfahrerin von Bad Kissingen in Richtung Hammelburg auf der B 287 unterwegs. Wie die Polizei berichtet, kreuzten auf Höhe Fuchsstadt mehrere Rehe die Bundesstraße. Die Frau erfasste eines davon mit ihrem Wagen. Das Tier wurde durch die Wucht des Aufpralls umgehend getötet. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von circa 1000 Euro. pol