Der Pfarrgemeinderat hat für die Kirchweih eine Spendenaktion zugunsten einer neuen Lautsprecheranlage initiiert. Die Kirchweih-Tombola entfällt aus diesem Grund in diesem Jahr. Unter dem Motto "Lisberg macht gemeinsam ein Kunstwerk" wird ein Unikat mit dem jeweiligen Fingerabdruck der Spender erstellt und später wird dies in der Kirche ausgestellt - somit dürfen sich alle Spender "verewigen" und bekommen auch noch eine kleine Aufmerksamkeit überreicht. Start der Spendenaktion ist am Kirchweihsonntag, 25. September, nach dem Hochamt um 9 Uhr bzw. bis zum späten Nachmittag am Pfarrsaal und auf dem Festplatz. Die Pfarrgemeinde hofft, so den gesamten Unkostenbetrag stemmen zu können. red