Bamberg — Auf ihrer Rudi-Ziegler-Anlage in Wildensorg hat die DJK Don Bosco Bamberg die Stadtmeisterschaften der U13- (Kleinfeld) und U15-Juniorenfußballerinnen (Großfeld) durchgeführt. Bei den U13-Mädchen setzte sich die Heimmannschaft in einem sehr guten Spiel mit 8:3 gegen die TSG 05 Bamberg durch. In einem stark umkämpften Spiel sicherte sich anschließend die U15 der TSG Bamberg mit einem 2:0-Erfolg gegen die gastgebende DJK den Titel Stadtmeister 2014. Alles in allem waren die beiden Partien bei herrlichem Wetter eine Werbung für den Mädchenfußball. red