Im Rahmen der vertieften Berufsorientierung findet an der Mittelschule Baunach zum vierten Mal am Samstag, 21. Oktober, von 10 bis 12 Uhr eine Berufs- und Ausbildungsplatzmesse statt, die von den Schulen des Mittelschulverbundes "Oberes Maintal" (Baunach, Breitengüßbach, Rattelsdorf und Zapfendorf) organisiert wird. Zahlreiche Betriebe des Handwerks, der Industrie und des Dienstleistungsgewerbes aus der Region präsentieren sich, geben Tipps zur Ausbildung und laden zum Mitmachen ein. Verschiedene soziale Einrichtungen wie das gemeinnützige Krankenhaus "Juraklinik", die Bamberger Akademie für Gesundheitsberufe oder das Deutsche Erwachsenenbildungswerk informieren über Gesundheitsberufe und schulische Ausbildungen. Ein Experte der Agentur für Arbeit steht für individuelle Fragen zur Verfügung. red