Wer kennt das Problem steigender Energiekosten im Unternehmen nicht? Wie sieht es mit den Fördermöglichkeiten zur Energieberatung und zum Energie-Management aus? Und wie mit der Strom- und Energiesteuerentlastung? Wer kennt sich aus mit Stromkostenbestandteilen und Kosten der Energiebeschaffung? All diese und ähnliche Fragen beantworten Fachleute anlässlich des Expertenforums mit der energyconceptplus (UG), zu dem der Wirtschaftsclub Bamberg am morgigen Donnerstag ab 15.30 Uhr in den Kulturboden Hallstadt, An der Marktscheune 1, einlädt. Schirmherr der Veranstaltung ist Landrat Johann Kalb (CSU).
Anmeldung via E-Mail an vorstand@wirtschaftsclub-bamberg.de. red