Sodbrennen macht sich häufig durch saures Aufstoßen, ein unangenehmes Druckgefühl oder Brennen im Magen bemerkbar. Was tun, wenn der Magen rebelliert? Dirk Mayer erklärt im Rahmen eines Vortrags an der Volkshochschule am Dienstag, 30. Oktober, was Sodbrennen auslösen kann, was sich dabei im Magen abspielt, welche Auswirkungen das auf das Verdauungssystem hat und welche Behandlungsmittel es gibt. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr in der Löwenstraße 16. Bitte anmelden unter Telefon 09561/88250 oder online auf www-vhs-coburg.de. red