Unternesselbach — Der zweieinhalbjährige, bewegungsfreudige Hovawart-Mix Skubby sucht ein neues Zuhause. Derzeit lebt er im Tierheim Unternesselbach. Skubby braucht körperliche und geistige Auslastung, was Zeit in Anspruch nimmt, schreibt Kristina Pavlik vom Tierheim. Er hat eine starke Persönlichkeit und braucht Konsequenz, Verständnis und Geduld in der Erziehung. Seine Lernbereitschaft ist hoch und sollte gefördert und gezielt gelenkt werden. Nach einer Kennenlernphase ist Skubby ein freundlicher, offener und sehr verspielter junger Hund, der beschäftigt werden will, sonst kann es sein, dass er sich seine Aufgaben selbst sucht. Gesucht wird ein hundeerfahrenes Zuhause mit Zeit für seine Auslastung und konsequenter Erziehung. Informationen gibt es unter Tel. 09164/317. red