Es gibt Hobbys im Leben, die als sehr selten zu bezeichnen sind. So ist es sicherlich auch bei Anja Diessenbacher, die ihr Anwesen in der Advents- und Weihnachtszeit zum Leuchten bringt. Über 15 000 Lichter hat sie in diesem Jahr dafür verwendet. Auch hatte Diessenbacher wieder eine kleine Eröffnungsfeier mit Glühwein und Gebäck veranstaltet und dabei eine Spendenbox aufgestellt. Den Erlös von 400 Euro stiftete sie zusammen mit zahlreichen Sachspenden dem Tierheim in Lichtenfels. Dort war die Freude groß. rdi