Eine geführte Entspannung, die bis in die tiefen Schichten des Bewusstseins wirken kann, um vollkommen abzuschalten, den Stress zu lösen sowie neue Energie zu tanken, findet jeweils am Mittwoch, 2., 9., 16. und 23. Februar, immer von 8.30 bis 9.30 Uhr statt. So heißt es in einer Mitteilung der Staatsbad und Touristik Bad Bocklet GmbH. Treffpunkt ist im Tagungsraum/Brunnenbau. Der Kurs mit Christina Pucher ist angelehnt an Yoga Nidra und findet im Liegen statt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, heißt es weiter. Es gelten die jeweils aktuellen Corona-Vorschriften. Eine Anmeldung für Teilnehmende ist erforderlich unter Tel.: 09708/707 030 oder auch per E-Mail unter : info@badbocklet.de sek