Pottenstein — Der kleine Tiger möchte gern mit seinem großen Freund, dem Bären, spielen. Der aber braucht etwas Ruhe, um zu lesen, hat nicht recht Zeit für den Tiger. Da wird der kleine Tiger krank und der Bär muss sich um ihn kümmern. Ein Theaterstück um Zuwendung, um Krankheit und keine Angst vor dem Krankenhaus, das für Kinder ab drei Jahren am Freitag, 2. September, um 18 Uhr in der Teufelshöhle aufgeführt wird. red