Am ersten Spieltag der Altersklasse 50 in der Tischtennis-Bayernliga Nord in Teuschnitz waren der Gastgeber sowie der TSV Windheim mit von der Partie. Zu erben gab es aber für beide Mannschaften nichts. Kurzfristig hatte der TTC Hof seine Teilnahme abgesagt.

SV Hörstein -
TSV Teuschnitz 4:2

Die beiden Einzelsiege von Peter Daum waren beim Gastgeber zu wenig, um die Unterfranken zu gefährden.
Ergebnisse: Vogel - R. Scherbel 3:0, Bott - Daum 1:3, Wissel - K. Scherbel 3:0, Vogel/Wissel - Daum/K. Scherbel 3:1, Vogel - Daum 1:3, Wissel - Scherbel 3:1.

FC Hösbach - Teuschnitz 4:1
Hösbach trat mit dem starken Landesligaspieler Paul Beisler an, der nicht zu bezwingen war. Den Ehrenpunkt verbuchte Daum im Entscheidungssatz. Im Doppel wurde seine Aufholjagd mit Klaus Scherbel nicht belohnt.
Ergebnisse: Beisler - R. Scherbel 3:1, Arnold - Daum 2:3, Ehmes - Scherbel 3:0, Beisler/Gesell - K. Scherbel/Daum 3:2, Beisler - Daum 3:0.

Teuschnitz - BSV Bayreuth 2:4
Erneut war Verlass auf Daum, der seinen vierten und fünften Einzelerfolg einfuhr. Er war somit zusammen mit zwei weiteren Akteuren der beste Akteur an diesem Spieltag (5:1 Punkte).
Ergebnisse: Daum - Haenlein 3:1, K. Scherbel - Hauffe 0:3, R. Scherbel - Kolb 0:3, Scherbel/ Scherbel - Hauffe/Kolb 0:3, Daum - Hauffe 3:1, R. Scherbel - Haenlein 0:3.

TSV Windheim - Bayreuth 0:4
Gegen das Oberfrankenliga-Trio aus Bayreuth war der TSV mit seinen zwei Akteuren aus der 3. Kreisliga, Winfried Reier und Thomas Schulz, überfordert.
Ergebnisse: Greser - Haenlein 0:3, Reier - Hauffe 0:3, Schulz - Kolb 0:3, Greser/Reier - Haenlein/Kolb 0:3.

Windheim - Hörstein 1:4
Udo Greser besorgte zwar die Führung, doch dann ging es bergab.
Ergebnisse: Greser - Bott 3:0, Schulz - Vogel 0:3, Reier - Wissel 0:3, Greser/Schulz - Vogel/ Wissel 0:3, Greser - Vogel 1:3.

Hösbach - Windheim 4:0
Da die Q-TTR-Werte der Hösbacher um 884 Punkte höher liegen, war die Pleite voraussehbar.
Ergebnisse: Beisler - Schulz 3:0, Arnold - Greser 3:0, Gesell - Reier 3:0, Gesell/Ehmes - Greser/Schulz 3:0.

TSV Stein - Windheim 4:1
Mit einem 11:9 im fünften Durchgang schaffte Udo Greser den Ehrenpunkt
Ergebnisse: Lindner - Schulz 3:0, Kielmann - Greser 2:3, Hess - Reier 3:0, Kielmann/ Hess - Reier/Schulz 3:0, Lindner - Greser 3:0.
Weitere Ergebnisse: Hösbach - TSV Untersiemau 4:0, TSV Stein - Bayreuth 1:4, Untersiemau - Stein 4:2, Untersiemau - Hörstein 1:4, Bayreuth - Hösbach 2:4.
Endstand
1. FC Hösbach 16:3 8:0
2. SV Hörstein 12:4 6:0
3. BSV Bayreuth 14:7 6:2
4. TSV Stein 7:9 2:4
5. TSV Untersiemau 5:10 2:4
6. TSV Teuschnitz 5:12 0:6
7. TSV Windheim 2:16 0:8