Zum wiederholten Mal hat sich die U 17-Fußball-Juniorenmannschaft der SpVgg Greuther Fürth als Testspielort die Anlage des SC Kemmern ausgesucht. Gast der Mittelfranken ist am morgigen Sonntag (Anstoß 13 Uhr) der FC Carl Zeis Jena. Die Mannschaft aus Thüringen spielt in der U17-Bundesliga Nordnordost, die Fürther in der Parallel-Liga Süd/Südwest. Hochklassiger Junioren-Fußball ist garantiert. gefa