Die Seniorengruppe "Mach mit" im Mehrgenerationenhaus ist bemüht, älteren Menschen ein Programm anzubieten, das Vitalität und Lebensfreude erhält oder auch wieder vermittelt. So beginnt eine Woche bei "Mach mit" montags um 10 und 11 Uhr mit je einer Stunde Gymnastik, jede erste und dritte Woche im Monat, also auch am 18. November, ist montags

ab 15 Uhr ein heiteres Gedächtnistraining angesagt. Das Veeh-Harfen-Ensemble trifft sich am Donnerstag, 21. November, zum Einspielen für das Taizé-Gebet um 18.45 Uhr in der Ev. Johanneskirche Bad Bocklet. Die Nachmittagsübungsstunde im Mehrgenerationenhaus fällt deshalb aus. Freitags wird bei

"Mach mit" ab 14.30 Uhr gesungen. Der Singkreis wird von Mila am Piano begleitet. sek