Beamte der Polizeiinspektion Ebermannstadt haben am Dienstagabend ab 22.30 Uhr eine zweistündige Lasermessung auf Höhe der Tankstelle Weilersbach auf der B 470 durchgeführt. Insgesamt durchfuhren vier Fahrzeugführer die Kontrollstelle mit überhöhter Geschwindigkeit. Zwei davon müssen demnächst mit einem einmonatigen Fahrverbot rechnen. Der "Spitzenreiter" wurde mit 123 km/h bei erlaubten 70 gemessen. pol