Rudolf Ruckdeschel, Behindertenbeauftragter des Landkreises Lichtenfels, kann aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie derzeit nur telefonisch oder per E-Mail Auskünfte geben. Am Mittwoch, 4. November, ist Ruckdeschel von 9 bis 12 Uhr unter der Telefonnummer 09571/18-512 erreichbar. E-Mails an ihn sind an seine Mailadresse rudolf.ruckdeschel@landkreis-lichtenfels.de zu richten. red