Die Mannen um Spielführer Jürgen Vonbrunn warten also nach wie vor auf ihr erstes Erfolgserlebnis.
Ergebnisse: Heck - K.H. König 6:4, 0:6, 10:5; Padukience - P. König 2:6, 2:6; Vonbrunn wo. - Schäfer 3:6, Gillig - Geyer 1:6, 2:6; Vonbrunn/Gillig - K.-H. König/Geyer 3:6, 6:4, 10:5; Padukience/Lukaschek - König/Schäfer 1:6, 5:7

Bezirksklasse 2 Herren 60

TC Burgkunstadt -
TSV Stockheim 7:7
Ein gutes Match zeigten beide Teams, wobei das Remis durchaus gerecht war. Im ersten Durchgang gingen die Burgkunstadter durch die starke Vorstellung von Udo Gabeli und Rainer Kunig, der nach wie vor ungeschlagen ist, mit 4:0 in Front. Die Stockheimer egalisierten durch Kern gegen Werner Rebhan und Hannecke gegen Gerhard Gückel zum 4:4. Wie die Einzel waren auch die Doppel ausgeglichen und somit gab es in dieser Partie keinen Sieger.