Die Mädchenmannschaft des TC RW Kulmbach wurde in der abgelaufenen Medenspielsaison in ihrer Gruppe ungeschlagen Meister und steigt im kommenden Jahr in die Bezirksklasse 2 auf. Alle eingesetzten Mädchen können auch noch in der kommenden Spielzeit spielen, was erwarten lässt, dass sie in der höheren Spielklasse auch ein Wort im Kampf um den Titel mitreden können. Im Bild das erfolgreiche Team mit (v. l.) Luise Söldner, Karharina Rausch, Victoria Hoffmann und Thea-Marie Meisel. Es fehlt Emilia Maaß. Foto: privat