Kulmbach — Wer heute in die Räume der Kulmbacher Tafel in der Blaicher Straße kommt und eine ausgediente Glühbirne dabei hat, kann diese bei der Energieagentur Oberfranken kostenlos gegen eine hocheffiziente LED-Lampe eintauschen. Von 10 bis 12 Uhr gibt es eine LED-Lampe pro Haushalt (solange der Vorrat reicht), außerdem steht der Energieberater des Landkreises für Fragen zur Verfügung. "Die LED-Lampe ist Stand der Technik und sollte gerade in kritischen Bereichen wie im Kinderzimmer auch die Energiesparlampe ablösen", so Jürgen Ramming, Energieberater der Klimaschutzberatungsstelle. Die Energiesparlampe ist eine Übergangslösung, aufgrund der bedenklichen Quecksilberausdünstung im Falle eines Bruches sollte sie aber besonders in sensiblen Bereichen baldmöglichst durch LED ersetzt werden. Die Aktion findet bewusst im Nebenraum der Kulmbacher Tafel statt, so dass auch deren Kunden die Möglichkeit haben, ohne großen Aufwand teilzunehmen. red