Die Taschengeldbörse des Caritas-Quartiersstützpunkts Creidlitz gibt es seit 2019. Angesprochen sind Schüler zwischen 14 und 17 Jahren, die Creidlitzer Bürgern ihre Hilfe gegen ein kleines Taschengeld anbieten möchten. Wer Interesse hat, meldet sich unter Telefon 01567/8312441 oder per E-Mail an p.kotterba@caritas-coburg.de. Ebenso verhält es sich für Hilfesuchende: Wer Hilfe braucht, meldet sich bei der Quartiersmanagerin unter der oben genannten Telefonnummer. red