Am Sonntag, 11. November, lädt die Kirchengemeinde Streitberg um 17 Uhr zu einem ökumenischen Taizé-Gottesdienst ein. Schöne Lieder und Gesänge, die sich wiederholen, ein Psalm, Bibelworte, Stille und Zeit zum Nachdenken, Gebete und eine Agape-Feier werden die prägenden Elemente des Gottesdienstes sein. Der Michaelischor unter Leitung von Gerhard Forkel, Pastoralreferent Andreas Löbenfelder und Pfarrerin Ulrike Werner gestalten diesen Gottesdienst. red