Ein erneuter Fall von Dieseldiebstahl beschäftigt derzeit die Hammelburger Polizei. Vermutlich in der Nacht zum Donnerstag zapfte ein bislang Unbekannter an einem in der Nähe des Sportplatzes abgestellten Lkw über 100 Liter Diesel ab. Neben dem Beuteschaden ist auch hoher Sachschaden entstanden. Die Polizeiinspektion nimmt sachdienliche Hinweise zur Ermittlung des Täters unter Tel.: 09732/ 90 60 entgegen. pol