Von einer Einbruchserie berichtet die Polizei-Inspektion Haßfurt. Vermutlich der gleiche Täter stieg in der Zeit vom vergangenen Sonntag auf Montag an verschiedenen Orten durch die Fenster ein.

20 Euro Schaden in Ziegelanger

In der Hauptstraße in Ziegelanger stellte der Unbekannte einen Stuhl vor das gekippte Fenster eines Gastraumes und stieg dort ein. Er beschädigte dabei einen Blumentopf und einen Blumenkasten im Wert von 20 Euro.

250 Euro Schaden in Augsfeld

In der Lindenhainstraße in Augsfeld stieg der Einbrecher über ein Fenster in einen Gastraum ein und entwendete eine Geldbörse mit 50 Euro Wechselgeld. Die Hebelspuren, die er am Fensterrahmen und an der Kasse hinterließ, summieren sich zu einem Schaden von etwa 200 Euro.

In Haßfurt wurde er gestört

In der Bäckergasse in Haßfurt stellte der Täter eine Gartenbank aus der Nachbarschaft unterhalb eines gekippten Fensters an die Hauswand und zerschnitt das Fliegengitter an beiden Fensterflügeln. Beim Einsteigen durch das Fenster wurde er offensichtlich gestört. Er hinterließ am Fliegengitter einen Schaden von 50 Euro. pol