Der Spielausschuss des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) hat die Spielpläne für die Landesliga-Saison 2017/18 festgelegt. Das Eröffnungsspiel der Gruppe Nordost, in der der SV Memmelsdorf beheimatet ist, bestreiten am Freitag, 14. Juli (19 Uhr) der SC 04 Schwabach und der Bayerliga-Absteiger SC Feucht. Der reguläre erste Landesliga-Spieltag wird in allen fünf Ligen am Wochenende 15./16. Juli ausgetragen. Der letzte Spieltag steigt am 19. Mai 2018. Der SV Memmelsdorf startet mit einem Heimspiel gegen den Bayernliga-Absteiger VfL Frohnlach in die Saison. Nachfolgend die ersten drei Spieltage der Landesliga Nordost im Überblick.
1. Spieltag, Freitag, 14. Juli, 19 Uhr: SC 04 Schwabach - SC Feucht; Samstag, 15. Juli, 15 Uhr: SV Mitterteich - SV Friesen, SV Memmelsdorf - VfL Frohnlach, SG Quelle Fürth - FC Lichtenfels, SpVgg Bayreuth II - SpVgg Selbitz; Sonntag, 16. Juli, 15 Uhr: ASV Veitsbronn-Siegelsdorf - ATSV Erlangen, TSV Buch - TSV Neudrossenfeld, SpVgg Erlangen - Baiersdorfer SV, TSV Sonnefeld - FSV Bayreuth
2. Spieltag, Mittwoch, 19. Juli, 18.30 Uhr: FC Lichtenfels - ASV Veitsbronn-Siegelsdorf, ATSV Erlangen - SV Memmelsdorf, VfL Frohnlach - TSV Sonnefeld, FSV Bayreuth - SV Mitterteich, SV Friesen - SC 04 Schwabach, SC Feucht - SpVgg Erlangen, Baiersdorfer SV - SpVgg Bayreuth II, SpVgg Selbitz - TSV Buch, TSV Neudrossenfeld - SG Quelle Fürth

3. Spieltag, Freitag, 21. Juli, 19 Uhr: SC 04 Schwabach - FSV Bayreuth; Samstag, 22. Juli, 15 Uhr: SV Mitterteich - VfL Frohnlach, SpVgg Selbitz - Baiersdorfer SV, SpVgg Bayreuth II - SC Feucht, SV Memmelsdorf - FC Lichtenfels; Sonntag, 23. Juli, 15 Uhr: ASV Veitsbronn-Siegelsdorf - TSV Neudrossenfeld, TSV Buch - SG Quelle Fürth. TSV Sonnefeld - ATSV Erlangen, SpVgg Erlangen - SV Friesen