Mit einem 2:1-Sieg beim Konkurrenten Spfr. Steinbach machte der SV Ebelsbach die Meisterschaft in der Fußball-Kreisklasse Schweinfurt 3 perfekt und legte am Montag ein 6:2 bei der DJK Dampfach II nach. Die Steinbacher blieben über Pfingsten ohne Punkt und verloren gestern mit 1:2 beim TSV Kirchaich, stehen aber als Zweiter fest. Im Kampf um den Klassenerhalt gewannen die Spfr. Steinsfeld mit 2:1 bei der SG Fürnbach/Dankenfeld und dürfen weiter auf die Relegation hoffen. Sie liegen punktgleich mit dem FC Sand III, der 4:4 beim SV Fatschenbrunn spielte.
Spfr. Steinbach -
SV Ebelsbach 1:2

In diesem "Meisterschaftsfinale" entwickelte sich ein packendes Spiel, in dem die Ebelsbacher schon in der ersten Halbzeit zeigen wollten, wer den Ton angibt. In der 18. Minute ging der SV durch Pasquot in Führung, die S. Brix in der 45. Minute zum 0:2 ausbaute.